Holzschutz »

Arbezol Spezial

Bekämpfendes Holzschutzmittel

Vertilgt alle tierischen Holzschädlinge und schützt vor Neubefall. Gebrauchsfertig, farblos, geruchlos, lösemittelhaltig. Zugelassen in landwirtschaftlichen Gebäuden und Futtermittellagern.
Anwendung: vorbeugend 0.125 l/Quadratmeter, bekämpfend 0.3 l/Quadratmeter

Arbezol Schwammschutz

Bekämpfendes Holzschutzmittel

Vertilgt alle holzzerstörenden Pilze an Mauer- und Holzwerk. Gebrauchsfertig, farblos, lösemittelfrei, geruchlos. Pilzart vorerst durch eine Fachperson bestimmen lassen. Bei echtem Hausschwamm empfiehlt es sich, die Sanierungsarbeiten nach Anleitung einer fachkundigen Person durchführen zu lassen.
Anwendung: ca. 0.3-1 l/Quadratmeter

Arbezol Dl-flüssig

Bekämpfendes und vorbeugendes Holzschutzmittel

Chromat- und borfreies Holzschutzmittel für Landwirtschaft, Gartenbau etc. Schützt wetterexponiertes Holz vor Fäulnispilzen und Insektenbefall (einschliesslich Termiten). Grün färbendes, schwer auslaugbares Holzschutzmittel für Pfähle, Rebstickel, Zäune, Brücken usw.
Holz 24-48 h in 5%iger Lösung tauchen.
Anwendung: vorbeugend 0.125 l oder bekämpfend 0.3 l / Quadratmeter

RUBEX-OL

Vorbeugendes Holzschutzmittel

Ein umweltfreundliches Carbolineum-Ersatzprodukt im Palisander-Ton, geruchsschwach und schnelltrocknend für aussen. Dringt tief ins Holz ein und gibt eine wasserabweichende Wirkung, schützt altes und neues Holz wirksam gegen Witterungseinflüsse, Fäulnis, Pilzbefall. Nicht geeignet für Sitzbänke und -Flächen.